EN

  • +49 (0) 30 22 39 08 99
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
kontakt_1.jpg

Strom Preisvergleich – kann bares Geld sparen

In der heutigen Zeit, in der alles schnell und modern sein muss, ist auch das Phänomen Kostensteigerung in aller Munde. Gerade die Lebenshaltungskosten sind in den letzten Jahren enorm gestiegen. Dieser Umstand trifft in vielen Haushalten auch auf die Stromkosten zu. Heute gibt es kaum noch jemanden, der sich nicht schon einmal über hohe Strompreise beklagt hat. Sicher fragt sich dann so mancher, welche Möglichkeit es gibt Stromkosten auf Dauer effektiv niedrig zu halten. Eine gute Antwort kann darauf das Internet geben. Hier findet man zu jedem Thema Rat in Hülle und Fülle. Auch in Sachen Strompreise und Tarife sollte man sich dieses technische Wunderwerk ruhig zu Nutze machen. Besonders empfehlenswert sind dabei die informativen Seiten der Energiekaufhaus AG.

 

Strom Preisvergleich und Stromtarife im Jahr 2015

Wer auf die Dauer seine Energiekosten senken möchte, sollte sich im Internet bevorzugt über das Thema Strom-Preisvergleich informieren. Ein Strom-Preisvergleich ist sehr einfach und kostet nur wenige Minuten Aufmerksamkeit. Diese Minuten können sich jedoch als wertvoll darin erweisen, wenn es darum geht, jede Menge Geld zu sparen. Die einfachste Art einen Strom-Preisvergleich zu machen, besteht darin, im Internet nach einem Strom-Preisvergleichsrechner zu suchen. Da wir als Energiekaufhaus unseren Kunden einen besonderen Service bieten möchte, halten wir natürlich für unsere Kunden einen kostenlosen Rechner für den Strom-Preisvergleich bereit. Alles was Sie nun noch brauchen, ist eine aktuelle Stromrechnung. Darüber hinaus können Sie sich vorab auch schon einmal überlegen, ob Sie eher Stromtarife zu normalen Strom, Tarife für Ökostrom oder für beide Arten haben möchten.

 

So funktioniert der Strom-Preisvergleich-Rechner

Da der Strom-Preisvergleich nur wenige Minuten Zeit erfordert, sollte man sich einmal gemütlich mit einer Tasse vor den Rechner setzen und den Vergleichsrechner der Energiekaufhaus AG aufrufen. Hier gibt es eine praktische Suchmaske, die neben Daten wie Postleitzahl und Ort auch ein Feld für den Gesamtwert der Kilowattstunde, die Gesamtzahl des Haushalts, die Laufzeit, Bonus und Neukunden-Rabatt sowie für die Wahl des Stromtarifs enthält. Diese Felder füllt man einfach mit Hilfe der aktuellen Stromrechnung aus und im Nu erscheint eine Übersicht unterschiedlicher Stromtarife und Anbieter, die Sie nun bequem miteinander vergleichen können. Beim Preisvergleich sollten Sie neben dem Nettopreis auch darauf achten, welche Bonuszahlungen und Neukundenrabatte gewährt werden und ob es Sonderkonditionen gibt. Hier kann es helfen auch mal die AGB der einzelnen Anbieter zu lesen.

Strompreisvergleich

aktualisiert am: