EN

  • +49 (0) 30 22 39 08 99
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
kontakt_1.jpg

Stromcheck – zeigt Stromfresser schnell auf

Wer sich in seinem Zuhause umschaut, wird sicher an vielen Stellen Geräte entdecken, die Strom brauchen. Ob Lampen, TV, Herd oder Waschmaschine – es gibt so gut wie überall Dinge, die an einer Steckdose angeschlossen sind. Und auf die Dauer verbrauchen all diese Geräte eine große Menge Strom. Sicher haben auch Sie sich schon einmal gefragt, ob ihr Stromverbrauch noch im Beriech des normalen Verbrauchs liegt oder gar zu hoch ist. Um dies schnell und einfach herauszufinden, empfiehlt das Energiekaufhaus einmal einen Stromcheck zu machen.

 

Stromcheck gibt Überblick über Kosten

Solch ein Stromcheck ist relativ einfach zu bewerkstelligen. Alles was man dazu braucht ist ein PC mit Internetanschluss und die aktuellen Stromrechnungen. Das Internet hat eine ganze Reihe von Anbietern zu bieten, welche eine praktische Suchmaske für den Stromcheck haben. Diese Suchmaske ermittelt anhand von Fragen im Anschluss das Ergebnis, ob ihr Stromverbrauch normal oder zu hoch ist. Neben Angaben zur Personenzahl und zum jährlichen Kilowattverbrauch gibt es auch unterschiedliche Fragen zum Warmwasser, Klimaanlage, Kühlgeräte, Küchengeräte und elektronische Geräte wie etwa TV oder PC. Am Ende des Fragebogens gibt das Ergebnis  schwarz auf weiß Einblicke in ihren Verbrauch und Tipps wie man Strom einsparen kann.

 

Ein regelmäßiger Stromvergleich lohnt sich

Um auf die Dauer eine Ersparnis in Sachen Stromverbrauch zu erzielen, sollte der Stromcheck mindestens einmal im Jahr durchgeführt werden. Sie werden schnell feststellen, ein regelmäßiger Stromvergieich lohnt sich. Darüber hinaus, kann es auch nicht schaden, einmal im Monat den Verbrauch vom Stromzähler zu notieren. So erhält man schnell einen Überblick, wie viele Kilowatt man in etwa verbraucht und kann diese Zahlen beim nächsten Stromvergleich bestens verwerten. Eventuell kann es sich auch lohnen, für einen Stromvergleich einen Vergleichsrechner zu nutzen, um einmal zu sehen, ob es für ihren Verbrauch nicht auch einen günstigeren Tarif gibt. Das kann am Ende viel Geld sparen.

Stromvergleich